Im Ursprung Lenné: 50 Jahre Bücherei des Deutschen Gartenbaus

Von
5. Februar 2016
Bild: Technische Universität Berlin

— Aus dem Newsletter des Regionalmanagements City West — Wussten Sie dass, die Bibliothek der TU Berlin deutschlandweit den größten Fundus von Fachliteratur aus dem Bereich der Gartenliteratur anbietet? Die Sammlung beruht auf Beständen, die der TU Berlin im...

Weiterlesen »

40 Jahre AG City e.V.

Von
4. Februar 2016
40jahre

— Newsletter des Regionalmanagement City West — 1976 wurde der Verein Arbeitsgemeinschaft City als eingetragener Verein gegründet und ist seitdem in Sachen Stadt- und Wirtschaftsentwicklung in Charlottenburg aktiv.  Bei der Gründungsversammlung am 30. September 1976 im Hotel Kempinski schlossen...

Weiterlesen »

AIV Salon: Gründen in Mitte – Erfahrungen mit dem Berliner Baugrund am 17.02.2016

Von
4. Februar 2016
Abb. Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin (AIV)

— Newsletter des Architekten- und Ingenieur-Vereins zu Berlin (AIV) — Was ist los mit dem Berliner Baugrund? Ist er so kurios und rätselhaft, dass uns bald jeder Spatenstich vor unkalkulierbare Risiken stellt? Was kann, was muss man über ihn...

Weiterlesen »

Standortmarketing: Drei Kiezspaziergänge in Schöneberg

Von
3. Februar 2016
Kiezspaziergang2 - 1

— Aus dem Newsletter des Regionalmanagement City West — Seit 2013 finden sich unter der Regie der Wirtschaftsberatung Tempelhof-Schöneberg und des Regionalmanagements CITY WEST Hoteliers und Gastronomen zu einem Netzwerk Tourismus  zusammen. Rund um die Urania und im Schöneberger...

Weiterlesen »

Arbeiten für den Berliner Mietspiegel 2017 beginnen

Von
2. Februar 2016
Logo "Sei Berlin!", Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

— Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt — 2017 soll ein neuer qualifizierter Mietspiegel für Berlin erscheinen. Der Berliner Mietspiegel wird alle zwei Jahre aktualisiert und veröffentlicht, um den Berlinerinnen und Berlinern einen wissenschaftlich abgesicherten Überblick über die...

Weiterlesen »

100 Jahre Groß-Berlin: (1.) Die Wohnungsfrage – Entwicklungsfaktoren der Großstadtregion

Von
29. Januar 2016
Einladung der Hermann-Henselmann-Stiftung, 12. Kolloquium, 2016

— Einladung der Hermann-Henselmann-Stiftung — Katrin Lompscher, Harald Bodenschatz, Klaus Brake: 2020 jährt sich eines der bedeutendsten Ereignisse in der Geschichte Berlins zum 100. Mal: die Bildung der neuen Stadtgemeinde Berlin zum 1. Oktober 1920. Das Gesetz über die...

Weiterlesen »

„Welcome Goodbye“ – Tourismuspolitik und Stadtentwicklung in Berlin

Von
28. Januar 2016
Welcome Goodye

— Mitteilung von Helle Panke e.V. über Veranstaltung in der Reihe Linke Metropolenpolitik — „This is so Berlin!“ – mit diesem Spruch beschreiben viele Berlinbesuchende die Erlebnisse in dieser Stadt. Darin findet sich auch die Begründung für die Attraktivität...

Weiterlesen »

Beteiligungswerkstatt für Sanierung Dragonerareal am 30.01.2016

Von
27. Januar 2016
Sanierungsgebiet Rathausblock/Ruhlsdorfer Straße alias Dragonerareal in Kreuzberg (Abb. SenStadtUm)

— Mitteilung der Initiative Stadt von Unten — Wie ihr wisst hat der Senat im August 2015 mit der vorbereitenden Untersuchung des „Sanierungsgebiet Rathausblock/Ruhlsdorfer Straße“ begonnen. Teil dieses Gebiets ist das sogenannte Dragonerareal. Eine erste der ursprünglich zwei BürgerInnenveranstaltung...

Weiterlesen »

Tempelhofer Feld: Direkte Demokratie darf nicht eingeschränkt werden

Von
26. Januar 2016
Mehr Demokratie - 1

— Pressemitteilung von Mehr Demokratie e.V., Landesverband Berlin-Brandenburg — Fachverband: Änderung des Tempelhofer-Feld-Gesetzes nur mit Referendum +++ Mehr Demokratie: Direkte Demokratie darf nicht eingeschränkt werden +++ Angesichts der für morgen (27.1.) geplanten Ausschussanhörungen zur Bebauung des Tempelhofer Feldes mit Flüchtlingsunterkünften...

Weiterlesen »

Stadtplanung – Bürgerbeteiligungsverfahren „Alte Mitte – Neue Liebe“ Debatte zur Berliner Mitte 2015 wurde beendet

Von
26. Januar 2016
Bebauung in Anlehnung an den historischen Grundriss (GHB)

— Mitteilung der Gesellschaft Historisches Berlin (GHB) — Das Bürgerbeteiligungsverfahren zur Gestaltung der Historischen Mitte im Auftrag des Senats ging mit der Abschlussveranstaltung am 28. November 2015 zu Ende. An den Veranstaltungen nahmen nur wenige Berliner teil. Die mehrheitlich...

Weiterlesen »

Endpräsentation Studienprojekt: „Mellowpark – Klimaneutral“

Von
25. Januar 2016
HTW - 1

— Einladung der Hochschule für Technik und Wirtschaft, FB: Ingenieurwissenschaften – Energie und Information, Regenerative Energien, Fach: Klimagerechtes Bauen (Aufgabe: Mellowpark – klimaneutraler Betrieb einer Sport- und Freizeitstätte) — Sehr geehrte Damen und Herren, im laufenden Wintersemester haben die Studenten der HTW zusammen...

Weiterlesen »

AIV Terminvorschau 2016

Von
25. Januar 2016
AIV - 1

— Aus dem Newsletter des Architekten- und Ingenieur-Vereins zu Berlin (AIV) — Alle Veranstaltungen in den Räumen des AIV, Anmeldung erbeten 25.01.2016, 19 Uhr Forum für Baugeschichte Von der Deutschen Kolonie zur Shopping Village – Sarona/ Tel Aviv (Zofia Durda) 08.02.2016,...

Weiterlesen »

Ein Wort der Wahrheit

Von
22. Januar 2016
Schlossbaumanager Manfred Rettig wirbt in Tagesspiegel-Anzeige für plankonformes Verhalten aller Baubeteiligten - kurz vor Weihnachten 2015 (Foto: André Franke)

Als ich vor Weihnachten über das „Wort zuviel“ schrieb, über das „Noch“ in dem Rettig-Satz, beim Berliner Schloss (eben: noch) auf gutem Wege zu sein, ahnte ich nicht, dass die Wende am Bau so kurz bevorstand. Es war ein...

Weiterlesen »

40. Lichtbilderabend am 27. Januar: Rosenstraße, Heidereutergasse, Heiligegeistgasse und St.-Wolfgang-Straße

Von
22. Januar 2016
Themenkarte "Verlorene Mitte", Christina Kautz, Harald Bodenschatz, Lutz Mauersberger, 2014

— Mitteilung von Dr. Benedikt Goebel, Planungsgruppe Stadtkern — Liebe Berlin-Freunde, ich lade Sie herzlich zum 40. Lichtbilderabend Rosenstraße, Heidereutergasse, Heiligegeistgasse und St.-Wolfgang-Straße, am Mittwoch, 27. Januar 2015, 18:30 Uhr ein. Dieser Lichtbilderabend findet ausnahmsweise an einem anderem Ort als normalerweise statt...

Weiterlesen »

Dokumentation der Planungswerkstatt Knesebeckstraße 78/79 und der Pausenhofflächen Joan-Miró-Schule Bleibtreustraße 43

Von
21. Januar 2016
Planungswerkstatt Knesebeckstraße 2015 (Foto: Koordination Aktives Zentrum City West / plan context Landschaftsarchitektur)

— Mitteilung des Regionalmanagement City West — Am 26. November 2015 fand die erste Planungswerkstatt zur Erneuerung des Kinderspielplatzes Knesebeckstraße 78/79 und der Pausenhofflächen Joan-Miró-Schule Bleibtreustraße 43 statt. Zur Planungswerkstatt waren alle Akteure und Interessenten eingeladen, sich auszutauschen und...

Weiterlesen »

sala architettura berlin no. 3 – Transformation eines Raums

Von
20. Januar 2016
sala

  EINLADUNG sala architettura berlin no. 3 Transformation eines Raums: Workshop 2 / interactive surfaces Freitag, 29. Januar 2016, 17 Uhr Sarotti-Höfe Mehringdamm 53-57 10961 Berlin-Kreuzberg Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen, liebe Partner und Vernetzte, wir laden...

Weiterlesen »

Stellungnahmen zum B-Plan Mauerpark und die Ergebnisse der Abwägung öffentlich einsehbar

Von
19. Januar 2016
Logo "Sei Berlin!", Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

— Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt — Der im November 2015 rechtsverbindlich festgesetzte vorhabenbezogene Bebauungsplan Mauerpark (1-64a VE) bezieht sich auf die Flächen nördlich der Gleimstraße und westlich des bestehenden Mauerparks. Auf einer Fläche von 3,7 ha...

Weiterlesen »

Bestandsaufnahme der Bergmannstraße: Urbanes Flair und schweres Queren

Von
19. Januar 2016
Bergmannstraße, Kreuzberg (Foto: LK Argus)

— Newsletter von Zebralog — Liebe Freundinnen und Freunde des Bergmannkiezes, im Herbst 2015 haben wir Sie bei der Auftaktveranstaltung und im Online-Dialog gefragt, was Ihnen an der Bergmannstraße heute gut gefällt, was nicht – und warum. Aus mehr...

Weiterlesen »

Mitarbeit: Haus der Statistik zum Zentrum für Geflüchtete – Soziales – Kunst – Kreative machen

Von
15. Januar 2016
Konzept Flüchtlings- und Kreativzentrum im Haus der Statistik (Initiative Stadtneudenken)

(Mitteilung der Initiative Stadt neudenken): Gut sechs Wochen nach der Vorstellung des Standortentwicklungskonzeptes „Haus der Statistik – Zentrum für Geflüchtete – Soziales – Kunst – Kreative“ lädt die Initiative Haus der Statistik und Bezirksbürgermeister Dr. Hanke zu einem öffentlichen Vernetzungsratschlag ein. Zur...

Weiterlesen »

Die Kopenhagisierung von Berlin

Von
14. Januar 2016
Logo KAS - 1

Der Umbau der dänischen Hauptstadt von der autogerechten zur fußgänger- und fahrradfreundlichen Stadt begann früh: Im November 1962 wurde die erste Straße für den Autoverkehr gesperrt. Heute nimmt jede U-Bahn und jeder Zug kostenlos Fahrräder mit, Taxis müssen mit...

Weiterlesen »

Seite 4 von 18...23456...10...