Wohnungen 2014

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg teilt für das Jahr 2014 mit, dass

  • Berlin Ende des Jahres insgesamt 1.891.798 Wohnungen hat,
  • damit 8.637 Wohnungen im Vergleich zum Vorjahr hinzugekommen sind,
  • davon 7.297 durch Neubau entstanden
  • es insgesamt 318.204 Wohngebäude gibt
  • 56,7 Prozent davon Ein- und Zweifamilienhäuser sind
  • Pankow die meisten Wohnungen hat, gefolgt von Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg.

Hier noch mal alles auf einen Blick:

Wohnungen 2014

Wohnungsbestände in Berlin 2013 und 2014 (Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg)

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.