Neuester Beitrag

Meininger, was Du auf dem Kerbholz hast!

Von
16. September 2016

Das viel bemängelte, geschasste, gehasste und aus den Betonmischern ausgeschiedene Hotel Meininger am Washingtonplatz unserer Stadt hat Nachbarn gekriegt, die Gott sei Dank einige Aufmerksamkeit von ihm nehmen. Dennoch ergab sich heute morgen, Gästen, die ich zu einem Welcome...

Weiterlesen »

Ballhaus Ost: Frag den Futurberliner im Hotel Berlin

Von
12. September 2016
Feierhalle mit Performance-Bühne (© David Baltzer)

Das Ballhaus Ost verwandelt sich in ein Hotel. Jeder kann übernachten. Manche müssen, weil sie keine andere Bleibe in Berlin finden. Hotel Berlin ist ein Performance-Projekt, das den Berlin-Boom bearbeitet und Lösungen sucht für die Zukunft des Ballhauses selbst....

Weiterlesen »

Erstes Futurberlin-Sommerrätsel: Wo sieht man dieses Wahlversprechen?

Von
15. August 2016
Café mit Stadtkern-Wandbild: Im Spiegelbild zu sehen, ist ein Wahlplakat, hängend an einem Straßenschild, das einen Fußgängerüberweg ankündigt (Foto: André Franke, August 2016)

Unglaubliche Orte gibt es in Berlin, wie den hier: Durch ein Schaufenster sehe ich den Stadtkern Berlins, an der Wand eines Cafés abgebildet. Indoor. Und im Fenster selbst spiegelt sich (Outdoor) ein Verkehrsschild „Achtung Fußgängerübergang“, darüber hängt das Wahlplakat...

Weiterlesen »

Burn out für Bedarfsampel an Mauergedenkstätte

Von
27. Juli 2016
Beringstraße für die Besucher der Mauergedenkstätte: Bedarfsampel ist definitiv zu wenig für eine Gedenkstätte von nationaler Bedeutung (Abb. André Franke)

Die Mauergedenkstätte in Mitte braucht mehr als eine Bedarfsampel für den Besucherverkehr. Für knapp eine Million Gäste stellt die Bernauer Straße eine Barriere dar. Ein Crossfeld mit flexiblen Querungswegen muss her.

Weiterlesen »

Waisenbrücke mit Verstärkung aus Amerika – Golden Gate Bridge erreicht die Spree

Von
22. Juli 2016
Trommler-Gruppen beim Museumsfest im Juli 2016, um die Kommunikation zwischen Diesseits und Jenseits zu zelebrieren. Im Hintergrund: die Trommler auf dem anderen Ufer (Foto: André Franke)

Den Ort der alten und vielleicht neuen Waisenbrücke in Berlin haben dank meiner „Sieben Brücken“-Tour Menschen gesehen, die normalerweise, weil in San Francisco lebend, die Golden Gate Bridge überqueren. Greta und John waren gerade erst in Berlin gelandet und...

Weiterlesen »

Futurberlin-Tour „Sieben Brücken – Neue Brücken für die Stadt!“ am 16. Juli

Von
4. Juli 2016
Fels in der Brandung: Reste des Brückenpfeilers der Brommybrücke in der Spree. Sie soll wieder aufgebaut werden (Foto: André Franke)

Wie treffend ist der Name der Waisenbrücke, wenn man in Betracht zieht, für welches Schicksal sie steht. Kriegszerstört, bis heute nicht wieder aufgebaut und zurückgeblieben nur ein Brückenkopf, von dem die auf Bänken sitzenden Leute glauben, es handele sich...

Weiterlesen »

Im Bauche des Kahns – Diashow zur Stadtgeschichte findet am Mittwoch wieder auf dem Wasser statt

Von
24. Juni 2016
Im "Kulturklub.berlin": Pianist Dieter Janik spielt mit all seiner Atlantikerfahrung als reisender Musiker endlich im sicheren Hafen (Foto: Pollok PIctures)

Dieter Janik ist wieder sicher im Hafen. Der Pianist hat in seinem Leben schon einige rollende Wellen erlebt. Überlebt. Am 2. Januar 1986 hatte er das Glück, nicht zu kentern. Die „Arkona“ war im Golf von Biskaya in einen...

Weiterlesen »

Einheit gekippt – Wippen abgesagt

Von
23. Juni 2016
Die "Schlossfreiheit" vor dem neuen Schloss bleibt frei, ohne das Freiheits- und Einheitsdenkmal, das auch als "Wippe" die Runde machte (Foto: André Franke)

Da ist sie also gekippt, die Wippe. Die Wippe, die der Deutschen Einheit ein Denkmal setzen sollte. Gekippt vom historischen Sockel in die Spree, und dann weiter flussabwärts Richtung Havel. Und wurde nicht mehr gesehen. Diesmal war es der...

Weiterlesen »

Seite 1 von 4212345...1020...