Stadtgespräch „Wasser bewegt Berlin“ am 2.3.

Von
29. Februar 2016

— Mitteilung der Stiftung Zukunft Berlin —

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie wieder herzlich zu einer neuen Veranstaltung der Reihe „Wasser bewegt Berlin“ einladen, diesmal zum Thema

*Wasser bewegt Berlin – 5 Jahre Stadtgespräche*

Foto: Johanna Freudenthal / ucb

Foto: Johanna Freudenthal / ucb

Eine Diskussionsveranstaltung mit den umweltpolitischen Sprecher*innen der Fraktionen des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Seit Juli 2010 werden die Stadtgespräche „Wasser bewegt Berlin“ von der gleichnamigen Initiative an wechselnden Orten veranstaltet.

Am 16. Dezember 2010 diskutierten wir erstmalig gemeinsam mit den umweltpolitischen Sprecher*innen der Fraktionen des Abgeordnetenhauses und den Bürgerinnen und Bürgern eine „Zukunftsfähige Wasserpolitik für Berlin“.

Was ist daraus geworden?

Diese Frage steht im Mittelpunkt des 15. Stadtgespräches Wasser.

TERMIN: 2. März 2016 von 18:00 – 21:30 Uhr

ORT: Abgeordnetenhaus von Berlin, Niederkirchnerstraße 5, 10111 Berlin, Raum 311

Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem Programmflyer, den Sie von der Seite STADTGESPRÄCH BERLIN beziehen können. Hier finden Sie auch unsere Denkanstöße der letzten 5 Jahre, über die wir am 2. März diskutieren wollen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung über wasser@stadtgespraech-berlin.de <mailto:wasser@stadtgespraech-berlin.de> oder per Fax unter 030-536 53 888.

Die Initiative Wasser bewegt Berlin


Bitte sehen Sie es uns nach, wenn Sie diese Einladung bereits von anderer Seite erhalten haben. Die Veranstaltung STADTGESPRÄCH WASSER wird von mehreren Einrichtungen unterstützt, so dass sich Überschneidungen im Verteiler leider nicht vermeiden lassen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus Müller

Wasser bewegt Berlin

c/o Stiftung Zukunft Berlin

Klingelhöferstraße 7 | 10785 Berlin

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *