Auch wenn Serien schön sind, wem gelingt es schon, einer vom ersten Teil bis zum letzten zu folgen, wenn man nicht entschieden immer zur selben Zeitung greift, immer im richtigen Moment, am richtigen Tag – oder überhaupt nicht? Es ist immer noch „Groß-Berlin“-Jahr, und die B.Z. macht eine Serie dazu, die Morgenpost ebenso. Und weil […]

Futurberlin freut sich mit allen Berliner Autofahrern und Autofahrerinnen auf die Eröffnung der Pop-Up-Radwege an den Ufern des Landwehrkanals in Kreuzberg! Ich formuliere das in dieser Art, um daran zu erinnern, wie dreist Audi im Jahre 2011 die Eröffnung der Humboldt-Box begrüßte: Audi freue sich mit allen Berlinern und Berlinerinnen, behauptete der Autobauer damals und […]

Die städtebauliche Machbarkeitsstudie zum Neubau der ZLB zeigt: Die AGB verträgt die Baumassen nicht. Und: Wir brauchen städtebauliche Sinn-Studien

Professor O. will sich in den Direktorenposten einer Bundesstiftung einklagen und rettet dabei die Berliner Bauakademie. Ein Akt voller Merkwüdigkeiten …

Jochen Sandig haut dem Grundstein des Tacheles eine letzte Botschaft rein: die 17 Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030. Ein abgekartetes Spiel, glaube ich.

Blogpost-Archiv