Beiträge zum Thema ‘Festivalisierung und Berlin-Tourismus’

Berliner Zaunkönige anno 2013

Von
22. August 2013
Ein Zaun trennt, kann aber auch schön aussehen. (Foto: André Franke)

Sie schaffen Klarheit und Ordnung, teilen die Welt in ein Drinnen und Draußen, in ein Hier und ein Drüben: Zäune sind wieder beliebt in Berlin. Immerhin haben sie Tradition. Ab 1527 hielt ein Zaun das Wild im Wald, der...

Weiterlesen »

„Es lebe die deutsche Republik!“ – Sozis scheiden mit Kaiser vom Brandenburger Tor

Von
20. August 2013
Auf parlamentarischer Spurensuche am Reichstag - jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit und wenn man Glück hat ohne Nena und Roland Kaiser (Foto: André Franke)

Der Mensch hat zwei Ohren, aber richten kann er sie nur auf eine Melodie. Was sich am Wochenende rund um den Reichstag abspielte, könnte man als Versuch auffassen, den Bundesbürger über diese biologische Grenze hinauszutreiben, genauer gesagt: über seine...

Weiterlesen »

Volksgefährt a.D. sucht Palastparkplatz – Warum der Schlossmission weiterhin nicht zu trauen ist

Von
17. Juni 2013

Als Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) vergangenen Mittwoch von den Wahrheiten der zukünftigen Schlossarchitektur sprach, konnte man durchaus ungläubig werden – selbst wenn man sich zu den Schlossbefürwortern zählen sollte. Bei der Grundsteinlegung verkaufte er den Architekturmix aus zeitgenössischen und...

Weiterlesen »

„Wir sind hier nicht in Seattle Dirk …“

Von
11. Juni 2013

Spätestens als Stefan Erfurt neulich, wie das Regionalmanagement City West berichtet, ein Bittschreiben für eine Fußgängerampel über die Hardenbergstraße an Klaus Wowereit übergab, muss dem Geschäftsführer des c/o Berlin klar geworden sein, dass das hier nicht mehr Mitte ist,...

Weiterlesen »

Au weia! Tourismus in Berlin wächst langsamer – Schrumpfen aber nicht in Sicht

Von
10. Juni 2013

Ist das der Anfang vom Ende des Berlin-Tourismus? Im vergangenen April kommen weiterhin mehr Touristen nach Berlin, aber die Zuwachszahlen fallen diesmal geringer aus, berichtet das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg. Gemessen am gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchen die Berliner...

Weiterlesen »

Hasselhoff opfert sich für East-Side-Gallery – traditionsbewusst oder nicht

Von
15. März 2013
"Himlen over Berlin", East-Side-Gallery, März 2013, © André Franke

Auch an der East-Side-Gallery bahnt sich die Prophezeiung ihren Weg. Ein Denkmal wird versetzt, auf die eine Weise oder auf die andere. Schon am Sonntag geht es los, wenn David Hasselhoff kommt. Aber wenn Hasselhoff kommt, dann kommen viele...

Weiterlesen »

Seite 3 von 41234