Beiträge zum Thema ‘Humboldt-Box’

Ich, der Großspender

Von
13. Juni 2014
Eosanderportal pink Punkte

Schloss-Satire #1 — Ja, ich habe gespendet. Ich habe mein Geld für das Schloss gegeben. Als ich am Tag der offenen Schlossbaustelle (was wundert’s, es war ja Kindertag!) im Vorbeischlendern durch die Humboldtbox das nackte, künftige Eosanderportal glänzen sah, packte...

Weiterlesen »

Bitteschön: Blumen, ein Buch und Barockfassaden

Von
13. September 2013
Janine Graf (Mitte), 500.000ste Besucherin der Humboldt-Box am 12. September 2013

Es war eine „sie“, die gestern zur richtigen Zeit durch die Türe trat. Janine Graf, 28, war die fünfhunderttausendste Besucherin der Humboldt-Box und der Ehrengast der Schlossbauer für einen ganzen Tag. Die Dame wurde mit Blumen beschenkt. Außerdem bekam sie...

Weiterlesen »

Coca-Cola-Box feiert halbe Million Besucher – vorausgesetzt sie strömen auch heute ins Haus

Von
12. September 2013

Die Humboldt-Box am Schlossplatz erwartet heute ihren fünfhunderttausendsten Besucher, teilt die Schlossstiftung mit. Wer sie besucht, könnte potenziell ab 10 Uhr vormittags, wenn das Haus öffnet, die Hände schütteln von: Wilhelm von Boddien, Hermann Parzinger, Manfred Rettig, Rainer Bomba...

Weiterlesen »

Schaufenster des Nichts

Von
29. Juni 2011
Schaufenster des Nichts

— Meinung — Wenn morgen am Berliner Schlossplatz mit dem Segen von Audi die Eröffnung der Humboldt-Box zelebriert wird, könnte das mehr sein als der Auftakt zum Bau des Humboldtforums. Der Schlussstein auf der Wiese der Nation wäre hier...

Weiterlesen »

„Ein Platzhalter, der Agora genannt wird“

Von
23. Juni 2011
„Ein Platzhalter, der Agora genannt wird“

— Interview — Das Humboldtforum verdient seinen Namen nicht – jedenfalls nicht, wenn es gebaut wird, wie es geplant ist: zu viel Museum, zu wenig Forum. So sieht es zumindest Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)...

Weiterlesen »

Wer Indianer will, soll nach Dahlem fahren

Von
21. Januar 2011
Wer Indianer will, soll nach Dahlem fahren

— Meinung — Der folgende Text entstand als Beitrag zum Schreibwettbewerb der Akademie c/o, Neuer Kunstverein im Oktober 2010. Ausgeschriebenes Thema war die Beantwortung der Frage: „Was ist Raumproduktion in der Berliner Republik?“ Mein Text zielt auf den Schlossplatz...

Weiterlesen »

Seite 1 von 11