sala architettura berlin no. 3 – Transformation eines Raums

Von
20. Januar 2016
 

sala

Sala architettura No. 3 (sbca Aufbauhaus)


EINLADUNG
sala architettura berlin no. 3
Transformation eines Raums: Workshop 2 / interactive surfaces

Freitag, 29. Januar 2016, 17 Uhr

Sarotti-Höfe
Mehringdamm 53-57
10961 Berlin-Kreuzberg


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen, liebe Partner und Vernetzte,

wir laden Sie, Ihre Kollegen und Freunde herzlich zur sala architettura berlin no. 3 am Freitag, 29. Januar um 17 Uhr, in die Sarotti-Höfe ein. 

Seit Juni 2015 entwickeln wir gemeinsam mit renommierten Architektenteams aus ganz Deutschland ein neues Gesicht für das FAB ARCHITECTURAL BUREAU BERLIN. Im Oktober 2015 entwarf das erste Team das Grundkonzept und ein Szenario für den Raum.

Am 27. und 28. Januar steigt Team no. 2 in den Prozess ein und arbeitet auf Basis des bereits Entworfenen weiter, dabei sind: Chris Middleton, Kinzo, Berlin; Ritz Ritzer, bogevischs buero, München; Jan Theissen, AMUNT – Architekten Martenson und Nagel Theissen, Aachen/Stuttgart; Petra Vondenhoff-Anderhalten, Anderhalten Architekten, Berlin; Input: Prof. Christiane Sauer, Formade / Lüling Sauer Architekten, Berlin.

Die Ergebnisse des ersten und zweiten Workshops stellen wir „auf der Baustelle“ am 29. Januar vor:

17 Uhr: Präsentation der Workshop-Ergebnisse
18 Uhr: 
Lecture von Lilli Hollein, Vienna Design Week: Design und Raum
19 Uhr: Empfang mit Getränken, Snacks und italienischer Musik

Über Ihr Kommen freuen wir uns und bitten um Anmeldung unter sala3@sbca.de.

So kommt man zu den Sarotti-Höfen: Maps
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns über U Mehringdamm (U6, U7).

Beste Grüße

Sally Below / sbca + Volker Halbach / blauraum Architekten


++++++++++++++++++++
sbca
aufbau haus
prinzenstraße 84.2
10969 berlin
fon 0 30 / 695 37 08-0
fax 0 30 / 695 37 08 20
sala-architettura@sbca.de 
www.sbca.de

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Einladung um ein einmaliges Mailing an ausgewählte Adressaten handelt, nicht um einen Newsletter.

Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *