Beteiligungswerkstatt für Sanierung Dragonerareal am 30.01.2016

Von
27. Januar 2016

— Mitteilung der Initiative Stadt von Unten —

Sanierungsgebiet Rathausblock/Ruhlsdorfer Straße alias Dragonerareal in Kreuzberg (Abb. SenStadtUm)

Sanierungsgebiet Rathausblock/Ruhlsdorfer Straße alias Dragonerareal in Kreuzberg (Abb. SenStadtUm)

Wie ihr wisst hat der Senat im August 2015 mit der vorbereitenden Untersuchung des „Sanierungsgebiet Rathausblock/Ruhlsdorfer Straße“ begonnen. Teil dieses Gebiets ist das sogenannte Dragonerareal. Eine erste der ursprünglich zwei BürgerInnenveranstaltung hat stattgefunden.

In einem der letzten Newsletter haben wir uns noch gefragt ob zwei Bürgerveranstaltung nicht ein bischen wenig sind, das hatten sich die TeilnehmerInnen der letzten Veranstaltung ebenfalls gefragt. Als Reaktion wird es am 30.Januar von 11:00-16:00 eine Werkstatt geben die sich in der Hauptsache mit „Leitlinien für die städtebauliche Entwicklung“ auseinandersetzen wird.

Auch diesmal von uns: Geht hin, bleibt kritisch und bringt dort Eure Forderungen und „Leitziele“ zum Stadtteil ein. Wir wollen aber auch die Frage stellen: Was passiert eigentlich mit unseren „Wünschen und Erwartungen“, wenn wir diese in die Veranstaltung tragen? Wer fängt damit eigentlich genau was an? Und… sollen wir nur wünschen dürfen, oder dürfen wir auch Fordern fordern?

Der Termin:
Beteiligungswerkstatt am
Samstag, 30. Januar 2016 von 11.00 – 16.00 Uhr 
im Bildungs- und Technologiezentrum
der Handwerkskammer Berlin
Mehringdamm 14, 10961 Berlin

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *